Wirtschaft - Politik - Business

  • 1

Gesundheit - Ernährung - Sport

  • Bayern: Katastrophale Konzentration von Aluminium, Barium und Arsen in der Atemluft amtlich bestätigt! +

    Bayern: Katastrophale Konzentration von Aluminium, Barium und Arsen in der Atemluft amtlich bestätigt! Die Untiefen des Internets haben es zutage gefördert: Das Bayerische Landesamt für Umweltschutz, das sich seit dem 01. August 2005 Weiterlesen ...
  • Jeder nimmt etwa 100 Kunststoffteilchen pro Tag auf +

    Jeder nimmt etwa 100 Kunststoffteilchen pro Tag auf Die Erde versinkt in Plastik. Es ist im Boden, im Wasser und in der Luft. Wir essen, trinken und atmen Weiterlesen ...
  • 40.000,00 Tote durch Krankenhauskeime im Jahr: Schwester schlägt Alarm – jetzt äußern sich Kliniken +

    40.000,00 Tote durch Krankenhauskeime im Jahr: Schwester schlägt Alarm – jetzt äußern sich Kliniken FOCUS berichtet: Donnerstag, 25.10.2018, 08:14Jährlich infizieren sich bis zu eine Million Menschen dort, wo sie eigentlich Genesung erwarten: imKrankenhaus. Nach Weiterlesen ...
  • Erfahrungsbericht-BestWater +

  • Nierensteine – und was dann? +

    BestWater Jurij Aledort sitzt entspannt an seinem Tisch im Wohnzimmer in Berlin. Seine Frau hat den kleinen Jacob auf dem Schoß. „Wie Weiterlesen ...
  • Gastbeitrag von Dr. Manfred Doepp +

    Glas-Wasser Die meisten Menschen halten ihr Trinkwasser für sauber. Genauer gesagt, sind es laut einer Studie sogar neun von zehn Verbrauchern, Weiterlesen ...
  • 1

Wissen - Forschung

  • Wasser schafft Arbeitsplätze +

    Weltkugel-Wasser Wasser ist ein wesentlicher Bestandteil der nationalen und lokalen Wirtschaft. Es wird für die Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen benötigt. Weiterlesen ...
  • 30 Jahre alter Umweltskandal fordert heute noch Opfer +

    Schutzanzug-Arbeiter-Giftmüllfässer Einer der größten Umweltskandale der deutschen Geschichte ist bis heute eine potenzielle Gefahr. Immer noch ist die Umweltverschmutzung nicht zufriedenstellend Weiterlesen ...
  • Jupiter-Monde voller Wasser +

    Jupiter-Mond-Wasser Im Januar 1610 wurden die vier größten Jupitermonde Europa, Io, Ganymed und Kallisto entdeckt. Seitdem faszinierten sie die Astronomen immer Weiterlesen ...
  • Bill Gates trinkt aus Fäkalien gewonnenes Wasser +

    Bill-Gates-Fäkalien-Trinkwasser Bill Gates hat es sich mit seiner Bill & Melinda Gates Foundation zur Aufgabe gemacht den Ärmsten dieser Welt zu Weiterlesen ...
  • Fassadenbeschichtungen geben hohe Mengen Biozide ab +

    Fassadenbeschichtungen geben hohe Mengen Biozide ab Das Problem von Pestiziden im Grund- und Oberflächenwasser ist nicht neu. Hauptverursacher ist immer noch die Landwirtschaft, und kommt es Weiterlesen ...
  • 1
Baby-zu-kleiner-Kopf-wegen-zika-Virus

In Brasilien kommen vermehrt Babys mit viel zu kleinen Köpfen auf die Welt. Als Ursache für die Mikrozephalie bei den Neugeborenen hatten die Behörden schnell das von Moskitos übertragende Zika-Virus in Verdacht. Auch die WHO zeigt sich besorgt über die Zika-Epidemie. Doch nun sind einige südamerikanische Ärzte davon überzeugt, dass die vielen Missbildungen auf ein Mittel im Trinkwasser zurückzuführen sind, welches die Behörden einspeisen ließen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Legionellen-Pertischale

Den Bewohnern reicht es endgültig. Wieder einmal ist ihr Trinkwasser stark mit Legionellen und Schwermetallen belastet. Die Bewohner der Wohnanlage wandten sich direkt an ihren Landtagsabgeordneten, denn die Hausverwaltung bekommt das seit Monaten andauernde Problem nicht in den Griff. Zudem werden Informationen über das wahre Ausmaß zurückgehalten.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Schere-zwischen-arm-und-reich

Die Armut in Deutschland wächst. Trotz Arbeit reicht der Lohn nicht für Miete, Strom, Heizen und Essen. Das goldene Deutschland des Wohlstands ist längst passé. Obwohl Deutschland wirtschaftlich zu den stärksten Nationen der Welt zählt und Exportweltmeister ist, leben Millionen Menschen trotz Arbeit unter der Armutsgrenze.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
DEHF-Plastiktrinkflasche-Glas

Es hat lange gedauert bis die Industrie bei Wasser in Plastikflaschen auf die Kritik von Bisphenol A reagiert hat. Viele Hersteller verzichten mittlerweile auf diesen Weichmacher. Doch längst ist Wasser aus Plastikflaschen gesundheitlich bedenkenlos wie eine neue Studie zeigt. Wissenschaftler haben mehr als 24.000 Chemikalien im Wasser entdeckt.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Plastikflaschen-DEHP

In Plastik eingeschweißte Lebensmittel geben gefährliche Weichmacher ab. Im Körper wirken die Phthalate auf das sensible Hormonsystem. Der Verdacht bestand schon lange, nur gab es bisher keine genauen Erkenntnisse. Deutsche Wissenschaftler konnten belegen, dass der Weichmacher DEHP Auswirkungen auf unser Gewicht hat und dick macht.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Traktor-Düngerausbringung

Das Grundwasser in Baden-Württemberg ist seit Jahren weitläufig mit Düngemittel-Rückständen verunreinigt. Die Wasserwirtschaft und die Landwirtschaft liegen in einem dauerhaften Zwist. Die Wasserbetriebe sagen die Bauern düngen zu viel und zu ungenau. Die Landwirte kontern, sie halten sich an die Regelungen und düngen „bedarfsgerechter“. Seit 2013 macht auch die EU-Kommission Druck und bereitet ein Vertragsverletzungsverfahren vor.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Blei-im-Trinkwasser

Was als Sparmaßnahme begann wurde zu einer massiven Gesundheitsgefährdung 100.000er Einwohner. In Flint/Michigan wurde 2014 die Wasserversorgung umgestellt. Obwohl seit Monaten Anwohner über Gesundheitsprobleme klagten und Ärzte warnten, reagierten die Behörden nicht. Erst jetzt hat Präsident Barack Obama den Notstand erklärt.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Wasserhahn-Glaswaschbecken

Trinkwasser aus der Leitung ist unbedenklich. So beschwören es die Behörden und Wasserbetriebe immer wieder. Dennoch leben in den Hauswasserleitungen Millionen von Bakterien in Biofilmen. Manche sind nützlich, manche stark gesundheitsgefährdend. Wie dieses verhindert werden kann, haben Wissenschaftler der Universität Lund untersucht.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Leitungswasser der Firma MD Trade sp.j.

Leitungswasser als destilliertes Wasser verkauft

So ein Wasser wird von der Firma MD Trade sp.j. vom Inhaber Herr Macioszek aus Gnesen - Polen produziert bzw. abgefüllt.

Das Wasser wird über das Internet und Märkte wie DECH GmbH Groschen Hausrat Discount und co. vertrieben.

Das Unternehmen MD Trade sp.j. von Herrn Macioszek ist sogar von der DEKRA zertifiziert. Das abgefüllte Leitungswasser als destilliertes Wasser hat sogar eine ISO 9001:2000 Norm.

Die Frage ist nun, wer kontrolliert das Unternehmen MD Trade sp.j. wirklich?

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Fat-man-show-pills

Wird der Traum einer ultimativen Schlankheitspille bald Wirklichkeit? Die Wissenschaft ist jedenfalls einen großen Schritt weiter. Japanische Forscher haben das Fettverbrenn-Gen entdeckt. Fettleibigkeit ist Ursache vieler Erkrankungen und bisher gab es keine medizinische Therapie außer Operationen wie etwa eine Magenverkleinerung.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
CHina-Menschen-Kind-Atemschutzmaske-Smog

In Peking gilt bis Dienstag die höchste Smog-Alarmstufe, wie die Stadtverwaltung der Millionenmetrople bekannt gab. Über der Stadt hängt ein beinahe undurchdringlicher Nebel. Die Luftverschmutzung in China sorgt für einen wachsenden Wirtschaftssektor. Luft aus Dosen, High-Tech Atemschutzmasken oder Luftreiniger für das Heim.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Babynes-Maschine-im-Kinderzimmer

Kaffee in Kapseln für die Nespresso Maschine sind zu einem Megatrend geworden. Das Schweizer Unternehmen Nestlé fährt Rekordgewinne mit diesen Produkten ein. Der nächste Clou: Eine schön designte Maschine für Babymilch-Kapseln. Kapsel rein, Babyfläschchen drunter und Knöpfchen drücken. Genau wie Mama sich ihren Kaffee macht, bekommt das Baby sein Milchpulver aufbereitet. 

Kommentar schreiben (1 Kommentar)
Weihnachtsbaum-Geschenke-Stofftier

Weihnachten steht vor der Tür und für Kinder ist es die schönste Zeit des Jahres. Es gibt Geschenke. Das im globalen Wettbewerb immer unsicherer produzierte Spielzeug kann gesundheitsschädlich sein und chronische Krankheiten auslösen. Chemische Gifte sind nicht selten bei Kinderspielzeug oder Textilien. Schenken Sie zu Weihnachten nichts was später nicht geahnte Folgen nach sich zieht

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Flüchtlinge

Die Vereinten Nationen (UN) haben in einem Bericht den aktuellen Stand der weltweiten Flüchtlinge aufgezeigt. Nie zuvor waren so viele Menschen auf der Flucht. Nie zuvor mussten so viele Menschen ihr Heim verlassen. Die UN prognostiziert ein Zeitalter von Flucht und Vertreibung. Die Welt ist auf der Flucht.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.